Neuigkeiten in Weinitzen

Faßlberg – Bauarbeiten voll angelaufen

Die Bauarbeiten zum Busbahnhof Faßlberg sind voll angelaufen. Auch wenn diese nur teilweise von der B72 voll einsichtig sind, laufen im Ostbereich derzeit die Gründungsmaßnahmen für die Stützmauern auf Hochtouren. Zudem werden die erforderlichen Leitungsumlegungen (Wasser, Strom) bzw. -neuverlegungen (Wasser, Strom, Telekom) durchgeführt.
Ein laufendes Update zum Bauvorhaben befindet sich auf der VirtualReality-Welt der Verbund Linie: https://www.verbundlinie.at/videos/fasslberg/
Und: Auch die Planungen zum Gehsteigprojekt zur besseren fußläufigen Erschließung des Busbahnhofs sind gemeinsam mit den Gemeinden voll im Laufen!


Kindergarten- und Volksschulprojekt Bepflanzung der Hochbeete

In einem Gemeinschaftsprojekt von Volksschule und Kindergarten Weinitzen mit Styria Vitalis (Gesunde Gemeinde) wurden neue Hochbeete bei der Volksschule errichtet.

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der Volksschule Weinitzen-Niederchöckl.


Neue Weinitzen-App für unsere Gemeinde

Ab sofort bietet die Gemeinde Weinitzen eine eigene kostenlose App an.

Um Sie prompt und übersichtlich über Neuigkeiten der Gemeinde Weinitzen informieren zu können, stellt Ihnen die Gemeinde eine spezielle App zur Verfügung.
Die App hat den Namen „WeinitzenApp“ und kann unter diesem Suchbegriff in den Stores gefunden werden. Generell wird die App im Play Store (Android) und im App Store (IOS) verfügbar sein.

Die App umfasst einen Newsbereich, in dem alle aktuellen Themen rund um die Gemeinde Weinitzen gesammelt werden.           
Dazu einen Umweltkalender mit Benachrichtigungsfunktion, bei dem die Bürger und Bürgerinnen rechtzeitig über die nächste Müllabholung informiert werden sowie eine Liste mit allen Betrieben und Organisationen unserer Gemeinde. 
In weiterer Folge wird auch die Gemeindezeitung in der App verfügbar sein. So wird es für Sie sehr einfach in unserer Gemeinde immer am laufenden zu bleiben.



Sommer Sport-Camp




Kurse der Gesunden Gemeinde Weinitzen

- Line Dance für Anfänger ab 25. April 2022. Mehr Infos hier.

- Indian Balance ab 20. April 2022. Mehr Infos hier.

- Vorträge/Workshops ab 25. April 2022. Mehr Infos hier.

- Backkurse Frühstück am 7. Mai und am 11. Juni 2022. Mehr Infos hier.



Gesunde Gemeinde

Die Gemeinde Weinitzen ist Mitglied im steirischen Netzwerk der Gesunden Gemeinden von Styria vitalis. Nähere Informationen finden Sie hier.


FORTFÜHRUNG UND ÄNDERUNG DES ÖRTLICHEN ENTWICKLUNGSKONZEPTES Nr. 4.0 SOWIE DES FLÄCHENWIDMUNGSPLANES NR. 4.0

Eine aktuelle Information als pdf.

Die örtliche Raumplanung fällt in den eigenen Wirkungsbereich der Gemeinde und die wichtigsten Instrumente für eine nachhaltige Gemeindeentwicklung bilden das Örtliche Entwicklungskonzept und der Flächenwidmungsplan. Diese Planungsinstrumente sind aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen, seitens der Gemeinde Weinitzen alle 10 Jahre zu bearbeiten.

Die Planungsinteressen sowie sonstige Anregungen zur Überarbeitung des Örtlichen Entwicklungskonzeptes Nr. 4.0 und des Flächenwidmungsplanes Nr. 4.0 sind innerhalb der Frist von 07.02.2022 bis 04.04.2022 dem Gemeindeamt der Gemeinde Weinitzen schriftlich bekannt zu geben. Bei der Beurteilung der eingelangten Planungsinteressen ist darauf zu achten, dass die Bundes- und Landesgesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden.
Es ist geplant, dass die Überarbeitung des Örtlichen Entwicklungskonzept und des Flächenwidmungsplanes der Gemeinde Weinitzen, innerhalb eines Zeitraumes von einundeinhalb Jahren abgeschlossen ist.


Standorte der Defibrillatoren in Weinitzen

Um jederzeit für den Notfall einer schweren Herzrhythmusstörung gerüstet zu sein, hat die Gemeinde mehrere Defibrillatoren aufgestellt:
Die Standorte der Defis sind: 
 - Gasthaus Windischhansl 
- Tankstelle Sauseng am Faßlberg, 
- Phsyiotherapeutin Karin Valentin  
   in der Niederschöcklstraße Nr.112 
- Mehrzweckhalle Gemeinde Weinitzen
- Gesundheitszentrum Eisenbergerhof
- Zusätzlich hat auch Frau Dr. Erika Kunasek einen eigenen angekauft.

Neu auf der Terrasse des Gemeindeamtes ist ein rund um die Uhr zugänglicher Defibrillator.



Förderung für Vereine

Für das Jahr 2022 hat der Gemeinderat aufgrund der Covid 19-Einschränkungen eine einmalige Förderung für in Weinitzen ansässige und im Vereinsregister gemeldete Vereine von 300,- Euro beschlossen. Die Vereinsverantwortlichen werden ersucht, diese im Gemeindeamt Weinitzen schriftlich zu beantragen.


Aktuelle Corona-Maßnahmen

Aktuelle Informationen zu den Corona Maßnahmen finden Sie auf der Homepage des Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz


Die Gesunde Gemeinde informiert


Der neue Weinitzen Film Der Film von Wolfgang Freistätter als Download (Größe 48 MB)


Gesundheitszentrum Eisenbergerhof

Alle aktuellen Termine und Veranstaltungen vom
Gesundheitszentrum Eisenbergerhof  finden Sie unter:

https://www.eisenbergerhof.at/events.php




Elektronische Amtstafel

Die neuesten amtlichen Kundmachungen finden Sie auf dieser Homepage auf der elektronischen Amtstafel.