Neuigkeiten in Weinitzen

Covid-Maßnahmen in der Gemeinde Weinitzen

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger!
Wir appellieren an Ihre Solidarität und ersuchen Sie, Ihre sozialen Kontakte weitestgehend zu reduzieren, um damit zur Eindämmung der Corona-Infektionen beizutragen. Sollten Sie oder Ihre Angehörigen Symptome einer Erkrankung aufweisen, mögen Sie bitte unbedingt zuhause bleiben und die Hotline 1450 anrufen (rund um die Uhr).
Sämtliche Veranstaltungen im Gemeindegebiet wurden bis auf weiteres abgesagt. Zusätzlich wurden alle Sportstätten, Spielplätze und Veranstaltungsräumlichkeiten im Gemeindegebiet geschlossen.
Das Gemeindeamt bleibt vorerst zu den Parteienverkehrszeiten geöffnet, allerdings findet ein reduzierter Parteienverkehr statt. Nur dringend notwendige Amtswege sollen erledigt werden und wir möchten auf diesem Wege auf den elektronischen oder telefonischen Amtsweg verweisen.
Das Gemeindeamt bleibt wie gewohnt zu den Amtsstunden telefonisch erreichbar.
Montag bis Freitag, von 8.00 bis 13.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag, von 8.00 bis 13.00 und von 14.00 bis 18.00 Uhr.
Die öffentlichen Kinderbetreuungseinrichtungen sind bis auf weiteres geöffnet, jedoch soll die Anzahl der zu betreuenden Kinder so weit als möglich reduziert werden.
Selbstverständlich werden Betreuungsangebote, insbesondere für jene Kinder, deren Eltern beruflich unabkömmlich sind bzw. die keine Möglichkeit einer Betreuung zuhause haben, sichergestellt.
Geschlossen sind bis auf weiteres:
• Alle Veranstaltungsräumlichkeiten (Mehrzweckhalle, Mehrzweckraum im Gemeindeamt, etc.)
• Alle Sportstätten (Sportplätze, Funcourt)
• Öffentliche Bibliothek Weinitzen

Eingeschränkt geöffnet sind:
• Wirtschaftshof
• Gemeindeamt (Parteienverkehr nur für absolut notwendige Belange des Bürgerservice und Meldewesen).
• Kinderbetreuungseinrichtungen (öffentlicher Kindergarten sowie die VS Weinitzen sind unter besonderen Hygienemaßnahmen eingeschränkt auch zur Nachmittagsbetreuung geöffnet)


Die Gemeinde Weinitzen stellt einen Dienst für die Grundversorgung mit Lebensmittel bzw. Arzneimittel für die besonders gefährdete Bevölkerung sicher!

Unsere Gemeinde stellt in Notfällen die Versorgung mit Grundnahrungsmitteln in Kleinstmengen bzw. Arzneimitteln für die Risikogruppe der Bevölkerung (ältere Menschen und solche mit Vorerkrankungen), die ansonsten keine Hilfeleistungsmöglichkeiten durch Verwandte, Nachbarn oder Bekannte empfangen können, sicher. Für diese Personengruppen besteht ab sofort die Möglichkeit, zu den Amtsstunden des Gemeindeamtes unter der Telefonnummer 03132/2550 Bestellungen aufzugeben. Diese werden durch Mitarbeiter der Gemeinde nach Kapazität schnellstmöglich zugestellt.

Alles Gute und bleiben Sie gesund!
Ihr Bürgermeister
Josef Neuhold
Tel. 0664/2040685


Katolisches Bildungswerk TIK-Hotline (Technik in Kürze)

Technikversierte und erfahrene TIK-Trainer/innen des Katholischen Bildungswerkes beantworten kostenlos telefonisch Fragen rund um den Umgang mit Tablets, Smartphones und Laptops.

Die Hotline ist von Montag bis Freitag von 09:00-11:00 Uhr unter 0676/8742-2650 erreichbar.

PDF

Information der Pfarre Graz-Mariatrost

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen durch die Covid-19 Maßnahmen müssen leider viele unserer geplanten Veranstaltungen entfallen.
Bis einschließlich 6. Dezember feiern wir weder in der Basilika, noch in der Filialkirche St. Josef im Walde keine öffentlichen Gottesdienste und finden auch keine Veranstaltungen statt.

Die Adventkranzsegnung in der Filialkirche St. Josef in Niederschöckl und in der Basilika, das gemeinsame Adventkranzbinden, die Rorate am 2. Dezember und die Nikolausaktion
müssen daher abgesagt werden.
Für die Adventkranzsegnung im Kreise ihrer Familie liegen in der Filialkirche St. Josef und in der Basilika Segenstexte zum Mitnehmen auf.
Nutzen Sie gerne die Möglichkeit des stillen Gebets und ab 1. Dezember den meditativen Adventkalender von 16.00 - 19.00 Uhr in der Basilika.


Coronavirus - aktuelle Maßnahmen

COVID-19-Notmaßnahmenverordnung im Detail, die mit 17. November 2020 in Kraft tritt und bis inklusive 6. Dezember 2020 gültig ist.

Genaue Infos auf der Homepage des Sozialministeriums

und hier als Infografik.



Bildungs- und Berufsorientierung

Steiermarkweite Aktionswoche informiert mit umfangreichem Online-Angebot rund um Bildung und Beruf

Vom 23. bis 27. November 2020 findet auf Initiative der Koordinatorinnen für Bildungs- und Berufsorientierung aller sieben Steirischen Großregionen erstmalig eine steiermarkweite Aktionswoche zum Thema Bildungs- und Berufsorientierung statt.

Die Themen Bildung und Berufswahl begleiten uns ein Leben lang – vom Kindes- bis ins Erwachsenenalter. Das Angebot der Steirischen BBO-Woche Bildung | Beruf | Orientierung soll daher informierte und eigenständige Entscheidungen rund um den persönlichen Bildungs- und Berufsweg unterstützen.

Das Angebot findet online statt, ist kostenfrei und richtet sich speziell an Eltern mit Kindern ab dem Volksschulalter sowie Jugendliche und Erwachsene.

Das gesamte Programm samt Informationen zu steiermarkweiten Angeboten sowie zu regionalen Angeboten im Steirischen Zentralraum gibt es auf der Website der Steirischen BBO-Woche unter www.bbo-woche.at!


Hotline Kriseninterventionsteam Land Steiermark

Bei Sorgen und Ängsten: Infoblatt Krisenintervention als pdf


Abholung / Essenszustellung vom Fino

Im Lockdown ab 4.11.2020 - 7 Tage die Woche Abholung möglich nach telefonischer Vorbestellung.,
Hauszustellung in Weinitzen, Stattegg, Graz-Andritz, Rinnegg ab 25,- Euro Bestellwert.


Abholung/Essenszustellung vom a'dabei


Stellenanzeige FriseurZeit

Salon FriseurZeit sucht ab sofort zur Verstärkung des Teams einen motivierten Friseur/-in und einen Lehrling (m/w).

Wir bieten: Eine Stelle als Voll/Teilzeit, Bruttogehalt nach KV.
Wenn Sie Interesse haben, bewerben Sie sich noch heute unter: FriseurZeit@gmx.at oder 0316/89 08 54.



Mehrzweckhalle derzeit gesperrt

Die Mehrzweckhalle Weinitzen ist aufgrund der Covid-19 Regelung derzeit ab 18:00 Uhr für jede Nutzung gesperrt.


Elektronische Amtstafel

Die neuesten amtlichen Kundmachungen finden Sie auf dieser Homepage auf der elektronischen Amtstafel.


Heizkostenzuschuss des Landes Steiermark

Von 1. Oktober 2020 bis 29. Jänner 2021 kann in der Wohnsitzgemeinde der Heizkostenzuschuss beantragt werden. Der Zweck der Förderung ist es, einkommensschwache Haushalte finanziell zu unterstützen.

Die Richtlinien dazu hier als pdf.


Der neue Weinitzen Film Der Film von Wolfgang Freistätter als Download (Größe 48 MB)


Gemeindezeitung vom September 2020

Die aktuelle Gemeindezeitung finden Sie hier als pdf.


Gesundheitszentrum Eisenbergerhof

Alle aktuellen Termine und Veranstaltungen vom
Gesundheitszentrum Eisenbergerhof  finden Sie unter:

https://www.eisenbergerhof.at/events.php



Konstituierende Gemeinderatssitzung

Am Dienstag, 28. Juli 2020, hat die konstituiernde Sitzung des Gemeinderates und die Wahl des neunen Gemeindevorstands im Sitzungssaal der Gemeinde Weinitzen stattgefunden. Als Bürgermeister wurde Josef Neuhold wieder gewählt, neuer Vizebürgermeister ist Klaus Friedl und neue Frau Kassier ist Silvia Sailer.




Ergebnis Gemeinderatswahl

Die Gemeinderatswahl am Sonntag, 28. Juni 2020 brachte in Weinitzen folgendes Ergebnis:

ÖVP: 857 Stimmen

SPÖ: 115 Stimmen

FPÖ: 92 Stimmen

Grüne: 165 Stimmen

WfW: 261 Stimmen

In Gemeinderatsmandaten bedeutet dies:

ÖVP: 9, SPÖ: 1, FPÖ: 1, Grüne: 1, WfW: 3



Ausstellung im Gemeindamt

Derzeit sind Bilder  der Künstlerin Sabrina Maria Kupper im Gemeindeamt Weinitzen ausgestellt. Auf Facebook finden Sie die Künstlerin unter:

https://www.facebook.com/ArtdesignSabrinaKupper/


Gemeindezeitung vom Juni 2020









Maßnahmen der Gemeinde Weinitzen gegen die Ausbreitung des Coronavirus

15.03.2020
Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger!
Wir appellieren an Ihre Solidarität und ersuchen Sie, Ihre sozialen Kontakte weitestgehend zu reduzieren, um damit zur Eindämmung der Corona-Infektionen beizutragen. Sollten Sie oder Ihre Angehörigen Symptome einer Erkrankung aufweisen, mögen Sie bitte unbedingt zuhause bleiben und die Hotline 1450 anrufen (rund um die Uhr).
Die Gemeinde Weinitzen hat zur Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) ein umfangreiches Maßnahmenpaket geschnürt. Sämtliche Veranstaltungen im Gemeindegebiet wurden bis auf weiteres abgesagt. Zusätzlich wurden alle Sportstätten, Spielplätze und Veranstaltungsräumlichkeiten geschlossen.
Das Gemeindeamt bleibt vorerst zu den Parteienverkehrszeiten geöffnet, allerdings findet ein reduzierter Parteienverkehr statt. Nur dringend notwendige Amtswege sollen erledigt werden und wir möchten auf diesem Wege auf den elektronischen oder telefonischen Amtsweg verweisen. Sämtliche Besprechungen, Bauverhandlungen und Termine werden bis auf weiteres ausgesetzt.
Das Gemeindeamt bleibt wie gewohnt zu den Amtsstunden telefonisch erreichbar.
Montag bis Freitag, von 8.00 bis 13.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag, von 8.00 bis 13.00 und von 14.00 bis 18.00 Uhr.
Die öffentlichen Kinderbetreuungseinrichtungen bleiben bis auf weiteres geöffnet, jedoch soll die Anzahl der zu betreuenden Kinder so weit als möglich reduziert werden.
Selbstverständlich werden Betreuungsangebote, insbesondere für jene Kinder, deren Eltern beruflich unabkömmlich sind bzw. die keine Möglichkeit einer Betreuung zuhause haben, sichergestellt.

Geschlossen sind bis auf weiteres:
• Alle Veranstaltungsräumlichkeiten (Mehrzweckhalle, Mehrzweckraum im Gemeindeamt, etc.)
• Alle Sportstätten (Sportplätze, Funcourt)
• Öffentliche Bibliothek Weinitzen
• Standesamt
Eingeschränkt geöffnet sind:
• Wirtschaftshof (Einstellung der Problemstoff- und Sperrmüllsammlung bis auf weiteres;).
• Gemeindeamt (Parteienverkehr nur für absolut notwendige Belange des Bürgerservice und Meldewesen).
• Kinderbetreuungseinrichtungen (öffentlicher Kindergarten sowie die VS Weinitzen sind unter besonderen Hygienemaßnahmen eingeschränkt auch zur Nachmittagsbetreuung geöffnet)
Weiterführende Informationen erhalten Sie unter der Infohotline der AGES 0800/555 621 oder unter www.sozialministerium.at.
Seitens der Pfarren dürfen wir folgende Informationen weiterleiten:
• Abgesagt sind ab sofort alle Gottesdienste, alle Formen von liturgischen Feiern (auch Wochentagmessen, Vorabendmessen).
• Ab Montag, 16.03.2020 werden bis auf weiteres auch keine Taufen und Hochzeiten gefeiert.

Die Gemeinde Weinitzen stellt einen Notfalldienst für die Grundversorgung mit Lebensmittel bzw. Arzneimittel für die besonders gefährdete Bevölkerung sicher!

Unsere Gemeinde stellt in Notfällen die Versorgung mit Grundnahrungsmitteln in Kleinstmengen bzw. Arzneimitteln für die Risikogruppe der Bevölkerung (ältere Menschen und solche mit Vorerkrankungen), die ansonsten keine Hilfeleistungsmöglichkeiten durch Verwandte, Nachbarn oder Bekannte empfangen können, sicher. Für diese Personengruppen besteht ab 16. März 2020 die Möglichkeit, zu den Amtsstunden des Gemeindeamtes unter der Telefonnummer 03132/2550 Bestellungen aufzugeben. Diese werden durch MitarbeiterInnen der Gemeinde nach Kapazität schnellstmöglich zugestellt.

In solchen extremen Ausnahmesituationen kann sich auch zeigen, dass sich nicht jeder nur selbst der Nächste ist – und ich bitte Sie um gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Alles Gute und bleiben Sie gesund!

Ihr Bürgermeister
Josef Neuhold
Tel. 0664/2040685


Aus Altspeiseöl wurde Biodiesel

Die Bewohner der Gemeinde Weinitzen haben im Jahr 2019
1.090 kg Altspeiseöl gesammelt und an die Firma Münzer Bioindustrie GmbH übergeben.
Damit wurde Biodiesel produziert und somit 2.977 kg CO2 eingespart.



Hundeschule Sofawölfe

Willkommen in der Hundeschule Sofawölfe Weinitzen, der Hundeschule mit Herz in Ihrer Nähe.
Wir bieten vom Junghund bis zum Senior individuelles Training und möchten Sie bei Problemen beratend unterstützen. Unsere Kurse laufen ganzjährig Donnerstag und Samstag. Vielleicht haben wir Ihr Interesse geweckt – wir freuen uns auf Sie!
Nähere Informationen unter 0664 5314607



Umweltkalender 2020



Neue E-Tankstelle in Weinitzen

Energie tanken in Weinitzen
Weinitzen hat ab sofort seine erste E-Tankstelle! Direkt am Parkplatz vor dem Gemeindeamt können E-Auto-Besitzer ab sofort ihre Fahrzeuge mit Strom versorgen. Es stehen zwei Ladepunkte mit jeweils 22 kW Ladeleistung zur Verfügung. Das Laden ist mit allen gängigen Steckertypen möglich.  Errichtet wurde die Ladestation von der Energie Steiermark, die sich auch um die Verwaltung und Wartung kümmert.
Wie bei herkömmlichen KFZ muss natürlich auch für das „Tanken“ von E-Fahrzeugen bezahlt werden. In diesem Fall nicht für Benzin, sondern für den bezogenen Strom. Dieser fällt natürlich viel günstiger aus als sein fossiles Pendant. Die Bezahlung des Ladevorgangs erfolgt automatisch über eine Mobilitätskarte. Diese kann unkompliziert bei der Energie Steiermark unter mobil@e-steiermark.com oder 0800/800 138 bezogen werden und ist auch bei Ladestationen anderer Anbieter österreichweit einsetzbar. Informationen zu den Lade-Tarifen finden Sie unter www.e-steiermark.com.





Onleihe Weinitzen

Die Bücherei Weinitzen ist nun auch Teil der Onleihe-Steiermark, auch DigiBib genannt.

Damit können Büchereimitglieder auch auf einen großen Schatz an e-books, e-magazinen und mehr zugreifen.

Anmeldung und Information über die Gemeinde Weinitzen.


Fridays for future

Auch in Weinitzen fand am 20. September 2019 eine Aktion für unser Klima statt.

"Weinitzen for future"


Einweihungsfeier des neuen Kirchplatzes

Am Sonntag den 22.September 2019 wurde der neue Kirchplatz in Weinitzen eröffnet und die Gemeinde und die Kinderkrippe im Zuge des Erntedankfestes feierlich eingeweiht. Hier einige Eindrücke:





Neue Busverbindungen für Weinitzen seit 7. Juli 2019

Große Veränderungen im Bereich des öffentlichen Verkehrs gibt es ab 7. Juli 2019 in Weinitzen.So fährt ab diesem Tag alle 20 Minuten ein Bus zwischen Faßlberg und Graz.

Auch zwischen Andritz über Weinitzen nach Faßlberg wird es von Montag bis Samstag einen Stundentakt geben.

Alle Informationen zu den neuen Linien und zum verbesserten Takt finden Sie hier als pdf.


Förderung Fahrsicherheitstraining

Die Gemeinde Weinitzen unterstützt ab sofort Jugendliche, die im Zuge Ihrer Führerscheinausbildung (Führerschein B) ein Fahrsicherheitstraining absolvieren mit 50,- Euro. Der Antrag ist mit Rechnung in der Gemeinde Weinitzen möglich.


Aktuelle Veranstaltungen zum Thema Gesundheit beim Eisenbergerhof:
www.eisenbergerhof.at






Neues EDV Programm im Gemeindeamt

Die Gemeinde Weinitzen hat mit Jahresanfang 2019 einen neuen Software-Anbieter. Es ist dies die Firma PSC aus Raaba bei Graz. Die Quartalsvorschreibung ist bereits mit dem neuen Programm erstellt worden, ebenso die Müll- und Kanalbescheide für 2019.


Indexanpassung der Müll- und Kanalgebühren

Der Gemeinderat der Gemeinde Weinitzen hat in der Sitzung vom 13.12.2018 eine jährliche Indexanpassung der Müll- und Kanalgebühren beschlossen. Damit folgt die Gemeinde einer Empfehlung des Landes Steiermark an die Gemeinden.





Hundehaltung - Leine oder Maulkorb

Aufgrund eines aktuellen Ereignisses weisen wir darauf hin, dass in der gesamten Steiermark auf öffentlichen Plätzen und Wegen für Hunde die Leinenpflicht gilt. Alternativ kann auch ein Maulkorb für den Hund verwendet werden. Wir ersuchen alle Hundebesitzer in Weinitzen, sich an das steiermärkische Landessicherheitsgesetz zu halten.

Nähere Informationen unter: https://www.verwaltung.steiermark.at/cms/ziel/75852295/DE/

Das gesamte Gesetz finden Sie unter: http://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=LrStmk&Gesetzesnummer=20000211






Lärmschutzverordnung

Seit 12. Oktober 2017 ist die neue Lärmschutzverordnung in Kraft.
Diese gilt auch für diverse lärmerregende Tätigkeiten.

Den genauen Wortlaut der Verordnung finden Sie hier als pdf.


Bildungs- und Berufsorientierung

Liebe Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!
Wir möchten Ihnen eine informative Plattform über Orientierung im Bereich Bildung und Beruf bieten. Ob auf der Suche nach einer geeigneten Schule, dem gewünschten Lehrberuf, dem spannenden 2. Bildungsweg oder einfach nach seinen persönlichen Interessen, Fähigkeiten und Wünschen – es gibt in unserer Region zahlreiche Möglichkeiten sich zu informieren und beraten zu lassen - ORIENTIERUNG in JEDER Lebenssituation!
Eine Initiative der regionalen Koordination für Bildungs- und Berufsorientierung, Regionalmanagement Steirischer Zentralraum http://www.zentralraum-stmk.at/ .

Orientierung und Beratung für Eltern von Volksschulkindern zum Thema „Wohin nach der Volksschule?“ finden sie hier

Informiere dich über Angebote zu Schule, Lehre, Studium und Beruf oder lass dich einfach persönlich entlang deiner Interessen und Fähigkeiten etwa hier beraten.

Informieren Sie sich hier über umfassende Aus- und Weiterbildungsangebote, Kurse, Workshops oder interessante Veranstaltungen.  



Projektinformation GUSTmobil

GUSTmobil - die günstige Ergänzung zum öffentlichen Verkehr

2017 startete auch in Weinitzen GUSTmobil, das wie ein Anruf-Sammel-Taxi funktioniert.

Die Rufnummer ist 123 500 44 11.

Hier sind die Infomationen dazu als pdf

Die Haltestellen/Haltepunkte und den Plan hier als pdf.

Die Mobilcard für bargeldlose Bezahlung und Rabatte hier als download.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf der Homepage von GUSTmobil


„GEMEINSAM.SICHER im Schöcklland“ – unsere POLIZEI informiert!


Befüllung von Schwimmbädern und Biotopen

Der Wasserverband Schöckl-Alpenquell informiert:

Die Befüllungen von Schwimmbädern und Biotopen über den eigenen Hauswasseranschluss sind genehmigungspflichtig.

Wir weisen darauf hin, dass Entnahmen über 5000 Liter am Tag rechtzeitig vorab im Büro des Wasserverbandes ( Tel: 03132 21180) zu melden und eine Erlaubnis einzuholen ist.
Es werden nur Befüllungen von Montag bis Freitag erlaubt.
Bei Zuwiderhandlungen kann es zu Regressforderungen kommen.


Verbot des Feuerentzündens im Wald

Die Verordnung der BH-Graz Umgebung über das Verbot des Feuerentzündens und Rauchens im Wald in Zeiten der besonderer Brandegefahr ist weiterhin aufrecht.

Hier finden Sie die Verordnung als pdf


Regelung Grünschnittentsorgung

Rasenschnitt, Baum- und Strauchschnitt können auf dem dafür vorgesehenen Sammelplatz westlich des Fußballtrainingsplatzes auf dem Grundstück Nr. 731, KG Niederschöckl abgegeben werden. Die Zufahrt ist über den Weg entlang des Schutzdammes möglich.
Die Annahmezeiten sind:
Montag bis Freitag jeweils von 09:00 bis 18:00 Uhr und
an Samstagen von 10:00 bis 17:00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen ist die Abgabe nicht gestattet.

Der Rasenschnitt ist in die dafür vorgesehenen Kunststoffbehälter einzubringen. Baum- und Strauchschnitt ist auf dem geschotterten Platz abzulegen. Es dürfen nur Haushaltsmengen von Privatgrundstücken angeliefert werden. Komplettentsorgungen von Hecken sind nicht gestattet.


Plakatieren außerhalb Ortsgebiet

 
Aufgrund mehrerer Meldungen der Polizei Kumberg und Andritz möchten wir darauf aufmerksam machen, dass das Aufhängen von Plakaten (z.B. Veranstaltungsankündigungen) entlang von Freilandstraßen (außerhalb des Ortsgebietes) verboten ist!