Gesunde Gemeinde Weinitzen

Mehr als allein - wie uns soziale Verbundenheit stärkt

Termin: Di 5. April 2022
Dauer: 19.00 bis 20.30 Uhr
Referentin: Maga Ines Jungwirth, MPH (Styria vitalis)
Methode: Online-Fortbildung
Zielgruppe: Verantwortliche, Engagierte und Interessierte aus Gesunden Gemeinden
Kosten: für Gesunde Gemeinden kostenfrei
Allein – Einsam – sozial isoliert: Die Corona-Pandemie mit ihren sozialen Kontaktbeschränkungen hat wie ein Brennglas auf ein Tabuthema gewirkt. Sind wir in unserer individualisierten Gesellschaft eine Gemeinschaft von Einsamen – frei gewählt oder sozial ausgegrenzt? Wann erleben wir Einsamkeit als Mangel? Welche Folgen hat Einsamkeit für unsere Gesundheit? Was stärkt unsere soziale Verbundenheit?
Das WEBINAR sucht Antworten auf diese Fragen, will für die Vielschichtigkeit des Themas sensibilisieren und zeigt Wege auf, wie wir gemeinsam dieser Herausforderung begegnen können – als Menschen, als Gemeinde und als Gemeinschaft.

Laden Sie zu diesem Vortrag auch gezielt regionale Stakeholder wie z.B. Mobile Dienste, Vereinsobleute, Engagierte in der Pfarre oder Organisationen aus dem Sozialbereich (z.B. Lebenshilfe, Jugend am Werk) ein.

T: 0316 / 82 20 94-75
mail: ines.jungwirth@​styriavitalis.at


Mit Kindern über den Krieg sprechen

Der Krieg in der Ukraine lässt im Augenblick keinen kalt. Kinder bekommen diesen Konflikt durch Medien und andere Kinder und Erwachsene in ihrer Umgebung mit.

Doch wie begleite ich Kinder bei diesem schwierigen Thema? Wie soll ich darüber sprechen und auf was soll ich dabei achten?
Wir haben hier ein paar Tipps und Links als pdf zusammengetragen, die Eltern, Großeltern, PädagogInnen, etc. dabei unterstützen sollen.


Aktuelle Webinare der Gesunden Gemeinde/Styria Vitalis

Wir laden Sie heute ganz herzlich zum Webinar  „Sexuell gesund ist mehr als nicht krank zu sein …“  aus unserer Webinarreihe ein.

„Gesundheit wird dort geschaffen, wo wir leben … wo wir lieben“ (WHO 1986). Trotz dieses Wissens scheuen wir uns nach wie vor, über sexuelle Gesundheit zu reden. In diesem Webinar brechen wir Tabus, wir informieren über unterschiedliche Aspekte der sexuellen Gesundheit und zeigen, wie eine Gemeinde das Thema für verschiedene Zielgruppen aufbereiten kann. Expertinnen der AIDS-Hilfe Steiermark informieren Sie zudem über das erweiterte Angebot zu sexueller Gesundheit für Ihre BürgerInnen.

Referentinnen: Maga Eva Fellner, Drin Flora Hutz (AIDS-Hilfe Steiermark)

Ansprechperson: Drin Christine Neuhold (Styria vitalis)

 Wann? Mittwoch, 30. März 2022, 18:00-19:30 Uhr

Das Webinar steht allen Verantwortlichen und Interessierten der Gesunden Gemeinden offen. Bitte melden Sie sich bis 28. März 2022 dazu an!

https://styriavitalis.at/angebote/sexuell-gesund-gg-w/

 

Laden Sie zu diesem Vortrag auch gezielt MultiplikatorInnen wie z.B. Vereinsobleute, Engagierte in der Pfarre, Organisationen aus dem Sozialbereich und PädagogInnen ein.

-----------------------------------------------------------------------------

ACHTUNG: Neues Webinar zur Gestaltung von Generationenspielplätzen im Mai 2022

Generationenspielplatz

Ein Ort für Bewegung und Begegnung

Dienstag, 10. Mai 2022, 19:00-20:30 Uhr

Referent und Ansprechperson: Mag. Patrick Palz (Styria vitalis)

Sie haben vor, einen Platz im Freien zu gestalten, an dem sich Jung und Alt gemeinsam körperlichen Herausforderungen stellen, erholen und miteinander ins Gespräch kommen können? Gemeinden mit einer guten Infrastruktur für Bewegung und Sport sind attraktiv, halten Menschen fit und machen stark im Zusammenhalt.

In diesem Webinar informieren wir Sie darüber, was bei Planung und Umsetzung eines Generationenspielplatzes zu beachten ist: Sie erhalten Infos zu Fragen der Infrastruktur, Nachhaltigkeit und zu altersgerechten sportmotorischen Anforderungen, aber auch Themen wie Sicherheit und Wartung des Platzes werden angesprochen.

Anmeldung bis 08. Mai 2022: https://styriavitalis.at/angebote/generationenspielplatz-gg-w/

Alle weiteren Angebote sind auf unserer Website nachzulesen:  https://styriavitalis.at/beratung-begleitung/gemeinde/programm/


Online Resilienztraining zur Stärkung der Psychischen Gesundheit

Im Rahmen von Styria Vitalis - Gesunde Gemeinde wird ein Online Training zur Stärkung der psychischen Gesundheit angeboten.

Nähere Informationen hier als pdf.



Gesunde Gemeinde

Wir sind eine Gesunde Gemeinde!
Seit heuer ist unsere Gemeinde eine Gesunde Gemeinde. Mit dem Eintritt in das steirische Netzwerk der Gesunden Gemeinden von Styria vitalis zeigen wir, dass uns die Gesundheit und das Wohlbefinden der Bevölkerung am Herzen liegen.
Als Gesunde Gemeinde möchten wir unsere Bürgerinnen und Bürger bei der Umsetzung eines gesunden Lebensstils unterstützen. Wir informieren durch Vorträge oder Kurse regelmäßig zu Gesundheitsthemen. Darüber hinaus unterstützen wir die Gestaltung gesunder Lebensbedingungen und berücksichtigen die Frage, wie sich neue Vorhaben in der Gemeinde auf unsere Lebensqualität und Gesundheit auswirken.
Wir wollen mit Angeboten in unterschiedlichen Bereichen wie etwa Ernährung, Bewegung oder psychisches Wohlbefinden gemeinsam eine Gemeinde schaffen, in der wir alle gerne leben und uns füreinander einsetzen. Beispiele sind die Gestaltung attraktiver Pausenhöfe und Spielplätze, barrierefreie Wege und Plätze, die zum Verweilen einladen, gesunde Verpflegungsangebote auf Gemeindefesten oder Unterstützungsangebote für Jungfamilien und pflegende Angehörige.
Gestalten Sie mit!
All das gelingt am besten, wenn sich die Bewohnerinnen und Bewohner aktiv beteiligen. Wir laden Sie daher ein, Ihre Ideen, Wünsche oder auch Fragen einzubringen, um das Leben in unserer Gesunden Gemeinde mitzugestalten.
Wir freuen uns auf das gemeinsame Tun!
Ihr Gesunde Gemeinde-Team
Gemeinderätin Maria Eisenberger: Tel: 0664/17 37 884
Gemeindeamt Weinitzen: 03132 2550

 

 


Die Gesunde Gemeinde informiert