Gemeinde Info App und Terminal Weinitzen - Ein neues Infoportal für die Gemeinde Weinitzen

Aktuelle Informationen über die App und auf einem Touch Infoscreen Terminal als Anlaufstelle

In Kooperation mit der Gemeinde Weinitzen wird aktuell die Geminfo.app Weinitzen im Internet unter https://geminfo.app/3-graz-umgebung-weinitzen sowie zusätzlich als App für Smartphone, Tablet oder Desktop PC (iOS, Android, Windows) eingerichtet.

Die Geminfo.app bietet BürgerInnen und Gästen zukünftig tagesaktuelle Informationen aus der Wirtschaft und aus der Gemeindeverwaltung. Getreu dem Motto "Fahr nicht fort, kauf im Ort" hilft die Geminfo.app, einen zentralen Informationskanal zur lokalen Bevölkerung zu öffnen und Kaufkraft in der Region zu halten. Egal ob Stellenausschreibung, Aktionen, Jubiläum, herausforderndes Kundenprojekt, Tages- und Wochenmenü¸ in der Gastronomie oder Sortimentswechsel - über die Geminfo.app werden diese Meldungen eingesammelt und sind bequem als Feed jederzeit gebündelt für die Weinitzener Bevölkerung verfügbar.

Neben den aktuellen Meldungen gibt es einen modernen Wirtschaftsindex mit Firmen und FreiberuflerInnen, die mit Basisdaten wie Öffnungszeiten, Adressen, Kontaktmöglichkeiten, Anfahrtsplänen, Firmenvorstellungen etc. gespeichert sind.

Auch Vereine und öffentliche Einrichtungen präsentieren sich in der App und informieren über aktuelle Geschehnisse. Die Geminfo.app Weinitzen ist vernetzt mit der Geminfo.app Bezirk Graz Umgebung. Somit sind die Weinitzener Daten auch im gesamten Bezirk abrufbar.

Zusätzlich zur App wird ein Touch Infoscreen Terminal als Anlaufstelle eingerichtet. Das Großbild Terminal ist als zentraler Infopoint in Kombination mit einer elektronischen Amtstafel eine neue Bürgerservice Einrichtung für die Bevölkerung der Gemeinde Weinitzen und Ihren Gästen, das Terminal wird wie ein großes Tablet per Touchscreen bedient.

Die Firma infoapps.cloud kontaktiert im Moment alle Firmen und FreiberuflerInnen im Gemeindegebiet, um eine optimale Anbindung an dieses neue Bürgerinformationssystem zu gewährleisten. Jede Firma und jeder FreiberuflerIn kann für sich entscheiden, ob und wieviel Daten er/sie zur Verfügung stellt.

Die Gemeinde Weinitzen freut sich über diese neue Möglichkeit der Bürgerinformation und empfiehlt allen Firmen, FreiberuflerInnen und Vereinen, dieses Tool optimal für die eigene Tätigkeit zu nutzen.